Gastbeitrag zum Rückaustausch 2015 in Deutschland (von Elena Beliaeva/Ukraine)

Gastbeitrag zum Rückaustausch 2015 in Deutschland (von Elena Beliaeva/Ukraine)

Info: Der nachfolgende Beitrag ist zunächst nur in russischer Sprache verfügbar. Es wird aber schnellstmögliche eine deutsche Version nachgeliefert.

Самое интересное в путешествии – это возможность расширить свои горизонты, заглянуть за пределы собственных знаний и представлений о мире и, конечно же, познакомиться с людьми, традициями и кухней. В Германии получилось сделать всё и вернуться домой полным сил, впечатлений и удовольствия.

Мне, жительнице Украины, досталась уникальная возможность: не просто отправиться в Германию. А отправиться в Германию в компании хантов – жителей Западной Сибири, взрослых и молодежи, с которыми я сотрудничаю и дружу уже несколько лет. А это как оказаться в компании очень разных по характеру зверей, например, котов и собак. Казалось бы, при чем тут ханты и немцы – народности, живущие по разные стороны земного шара, совсем не похожие друг на друга. Конечно, они разные, но их объединяет одно важное свойство – любовь и уважение к традициям, своим и чужим. В 2014 году немцы изучали хантыйскую культуру на стойбище «Нумсан Ех» (ХМАО-ЮГРА) и в этнографической экспедиции к лесным стойбищам и живым селам, а в этом, 2015, году ханты отправились в Германию знакомиться с культурой и бытом молодых немцев. Weiterlesen

Reisebericht zum Jugendaustausch 2014 in Russland (von Robinson Dörfel)

Reisebericht zum Jugendaustausch 2014 in Russland (von Robinson Dörfel)

Die innere Unruhe war groß und meine Gedanken rastlos am Vorabend der Reise. Ablenkung fand ich nur im scheinbar nicht endenden Akt des Zusammenpackens meiner Habseligkeiten für das anstehende Abenteuer. Einstweilen schritt die Nacht voran, und ehe ich mich zum Schlaf betten konnte, graute der Morgen und die Zeit drängte zum Aufbruch. Ein Zug weiß bekanntermaßen nichts von der bittersüßen Zeitlosigkeit des Unbekannten. Ich machte ich mich also auf Richtung Bahnhof und stand somit am Beginn einer aufregenden und ereignisreichen Reise nach Sibirien. Weiterlesen

Erlebnisbericht zum Rückaustausch 2013 in Deutschland  (von Ludwig Schreiter)

Erlebnisbericht zum Rückaustausch 2013 in Deutschland (von Ludwig Schreiter)

Hamburg

Es war schon ein besonderer Moment, als unser lange vorbereiteter Rückaustausch nun endlich mit dem Wiedertreffen der Reiseteilnehmer am Flughafen Berlin – Schönefeld begann. Nach kurzem Zwischenstopp im Hostel ging es bei wunderbarem Wetter in einen nahegelegenen Park, um uns dort ein wenig von der anstrengenden Anreise zu erholen und die ersten Neuigkeiten auszutauschen. Schließlich hatten wir unsere sibirischen Freunde 1 Jahr lang nicht gesehen. Vielmehr geschah dann auch nicht mehr an diesem Tag, die Hälfte unserer Gruppe hatte ja tausende Kilometer Reiseweg hinter sich und es schon am darauffolgenden Tag sollte es schon weiter nach Hamburg gehen.

Weiterlesen

Fotoausstellung – „Abenteuer Sibirien“

outdoor_096
Fotoaustellung „Abenteuer Sibirien” (by Ess Zett) 05.03. – 31.03.2015 Galerie Medusa

In Kooperation mit dem Kulturhaus Arthur e.V. fand in der Galerie Medusa vom 05. – 31.03.15 eine Fotoausstellung im Rahmen des Austauschprojektes „Abenteuer Sibirien“ statt. In den Photographien von Ess Zett wird ein kleiner Ausschnitt unserer Reise aus dem Jahr 2014 gezeigt. Die angefügten Slideshow bietet euch dabei weiterhin die Möglichkeit die gezeigten Fotos zu betrachten und deren besondere Strahkraft zu genießen. Wenn ihr mehr über die Reise von 2014 erfahren wollt, schaut euch einfach den Beitrag und weitere Fotos unter der Rubrik ‚Reiseberichte‘ an. Viel Freude damit!
Weiterlesen